Beynac

Bienvenue im Périgord

Hallo, ich heiße Karin und freue mich, dass du zu meinem Blog übers Périgord gefunden hast! Dieser Blog ist aus meinem Herzenswunsch entstanden, meine Entdeckungen hier im Périgord mit dir zu teilen und dir meine Wahlheimat, mit ihren tiefen historischen Spuren, der wunderschönen Landschaft und den liebenswerten Menschen näher zu bringen.

Eine Einladung zum Wegträumen und entdecken an alle, die mehr über diese historische Genussregion im Südwesten Frankreichs erfahren möchten.

Keine der hier veröffentlichten Inhalte oder Links sind bezahlt oder sonstwie gesponsert. Ich schreibe nur über Dinge und Leute, die ich persönlich kenne und mag.😊

Karin mit Flip
Wanderung auf den Spuren der Benediktiner in Paunat

Wanderung auf den Spuren der Benediktiner in Paunat

Erwandere auf einem leichten Rundgang von 6 km die Umgebung von Paunat Auf deiner Wanderung begleitet dich die Geschichte dieses idyllischen Ortes als stiller Zeitzeuge auf Schritt und Tritt. Stärke dich nach Ablauf mit einem köstlichen Essen im Garten des ehemaligen...

Restaurant Chez Julien in Paunat

Restaurant Chez Julien in Paunat

Das Restaurant Chez Julien in Paunat bietet eine erstklassige Périgord-Küche zu erschwinglichen PreisenDas Restaurant Chez Julien gehört zu unseren absoluten Lieblingsrestaurants! Der Chefkoch hat seine Sporen im nahegelegenen Sternerestaurant Le Vieux Logis in...

Paunat – Ein Pilgerstab schlägt Wurzeln

Paunat – Ein Pilgerstab schlägt Wurzeln

Auf einem Spaziergang durch Paunat fühlt man sich um Jahrhunderte in der Zeit zurückversetzt „Zack, rein in den Boden mit dem Pilgerstab! Und wenn er Wurzeln schlägt, gründen wir hier eine Abtei …!“. Dies sind gemäß der Überlieferung die Worte eines Pilgers bei der...

Chartreuse du Colombier – ein Kindheitstraum wird Wirklichkeit

Chartreuse du Colombier – ein Kindheitstraum wird Wirklichkeit

Verstecktes Gartenparadies bei Paunat Scharf rechts abbiegen und schon holpern wir in der mittäglichen Sommerhitze über den schmalen Zugangsweg zur Chartreuse du Colombier. Das ist ein ehemaliges Kartäuserkloster und Jagdhaus mit einer bemerkenswerten Gartenanlage,...

Gorges de l’Auvézère: Märchenhaft wilde Schlucht

Gorges de l’Auvézère: Märchenhaft wilde Schlucht

Lohnt sich ein Besuch im Gorges de l’Auvézère bei Saint Mesmin? Wenn du schmale Pfade und moosbewachsene Bäume und Wurzeln in einer lauschig-wilden Flusslandschaft magst, lohn sich ein Besuch im Gorges de l'Auvézère unbedingt! Das satte Tiefgrün mutet schon fast...

Zu Besuch im Musée La Rue du Temps qui passe

Zu Besuch im Musée La Rue du Temps qui passe

Eine Nostalgietour durch das frühe 20. Jahrhundert Die Sonnenstrahlen tanzen wie Lichtdiamanten über der Wasseroberfläche der Dordogne. An ihrem Ufer steht ein ehemaliges Zementwerk. Liebevoll und in harter Knochenarbeit umgewandelt in eine Zeitmaschine, die mich in...

Belvès und seine Höhlenwohnungen

Belvès und seine Höhlenwohnungen

Belvès gehört zu den schönsten Dörfern Frankreichs. Unter dem Dorf im Fels befinden sich Höhlenwohnungen – auf zu einer mittelalterlichen Entdeckungstour!

Wanderungen finden

Wanderungen finden

Tipps und Tricks, wie du einfach markierte Wanderungen und Wanderwerge im Périgrod findestÜber 8.000 Kilometer markierte Wanderwege führen durchs Périgord. Du kannst Wanderrouten auf Internet suchen und ausdrucken, mit einer App nachgehen oder dir Outdoor-Karten in...

Hast du Fragen oder möchtest du auf dem Laufenden bleiben?

Ende Monat verschicke ich meinen Périgord-Newsletter. Dort findest du meine neusten Entdeckungen, Tipps und Begegnungen.

Mit diesem Formular kannst du dich für den Newsletter anmelden oder mir deine Fragen und Anmerkungen schicken – kein Spam, versprochen! Und abmelden kannst du dich selbstverständlich auch jederzeit.

2 + 13 =